Bäcker-Gastro

Gastronomie als Chance nutzen!

Es ist nichts Neues, dass bereits viele fremde Branchen die Gastronomie als Chance für sich nutzen! Ganz vorne die Bäcker-Gastro und die Metzger-Gastro. Heute finden Sie kaum eine Bäckerei, die nur Brot, Brötchen oder Süßes verkauft oder eine Metzgerei, die nicht auch etwas Warmes zum Mitnehmen anbieten. Inzwischen gibt es viele Gastronomiekonzepte, die erfolgreich von branchenfremden Unternehmen wie Bäckereien, Metzgereien, Winzern oder Bauern geführt werden. Selbstverständlich sollten im Vorfeld sämtliche Chancen und Risiken abgewägt und genau geprüft werden. Im besten Fall mit Unterstützung von Profis aus der Gastronomie und aus dem Ladenbau. Das Konzept muss rund und durchdacht sein. Es sind viele Faktoren, die schlussendlich zum Erfolg führen. Faktoren für den Kunden: Das Ambiente, die Qualität der Speisen und Getränke, die Preise, die Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter/-innen. Faktoren für das Unternehmen: Die Kalkulation der Speisen und Getränke, die Wareneinsatzskosten, die Personalkosten und die Energiekosten. Und nicht zuletzt Faktoren, die vorhanden sind und nicht beeinflusst werden können: Die Mitbewerber mit ihrem Angebot rund um den gewählten Standort. Schlussendlich sollte durch das Konzept nicht nur Umsatz generiert werden sondern auch Gewinn. Deshalb lohnt es doppelt die Kostenfallen genau zu betrachten.

Beeindruckende Bäcker-Gastro-Konzepte, die Ihre Chance nutzen:

Kaisers Gute Backstube mit „diekaiserin“ in Freiburg und „derkaiser“ in Ehrenkirchen
kaisers-gute-backstube-diekaiserin
Joseph Brot vom Pheinsten in Wien
Joseph Brot

 

Welche Herausforderungen sollten nicht außer Acht gelassen werden?

Der DEHOGA Bundesverband veröffentlich halbjährlich einen Branchenbericht, der die aktuelle Geschäftslage und die zukünftigen Erwartungen im deutschen Gastgewerbe präsentiert. In diesem Bericht ist unteranderem folgende Grafik abgebildet:

Hauptprobleme_Gastro

Quelle DEHOGA Bundesverband, Branchenbericht Herbst 2015

Auf Platz eins die Personalgewinnung mit über 50 %! Die größte Herausforderung wird demzufolge das Recruiting von freundlichem und serviceorientiertem Personal sein. Ein Thema nicht nur für den Bereich Bäcker-Gastro. Seit 2010 bilden allerdings schon Bäckerfachgeschäfte im Berufsfeld der Systemgastronomie aus und nutzen auch diese Branche für sich.

Es gibt viele Branchen wie Metzger, Winzer und Landwirte, die bereits heute die Gastronomie mit Erfolg für sich nutzen. Wir können Sie nur animieren: Nutzen auch Sie diese Chance für sich! Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.

[avatar /]

RSS
Facebook0
Facebook

Schreiben Sie einen Kommentar